Bild: herthabsc

Heimspiel gegen 'Nulldrei'

Zum Abschluss einer weiteren 'Englischen Woche' heißt die U23 am Samstag (28.09.19, 13:30 Uhr) den SV Babelsberg 03 im Olympiapark willkommen. Gelingt der Zecke-Elf gegen die 'Remis-Abonnenten' der nächste Heimsieg?

Berlin - Endlich wieder Heimspiel! Nachdem die U23 zuletzt sowohl im Baltic Sea Cup und Premier League International Cup als auch in der Regionalliga Nordost auswärts unterwegs war, steht am Samstag (28.09.19, 13:30 Uhr) das erste Heimspiel nach zweieinhalb Wochen für die 'Hertha-Bubis' an. Dabei bekommt es die Mannschaft von Trainer Andreas 'Zecke' Neuendorf mit dem SV Babelsberg 03 zu tun, einem Gegner, der einen äußerst schwierigen Saisonstart hinter sich hat. So holten die Potsdamer an den ersten neun Spieltagen nur sechs Zähler und finden sich so aktuell im unteren Drittel der Tabelle, auf Platz 16, wieder. Erstaunlich ist dabei allerdings, dass das Team von Cheftrainer Marco Vorbeck bislang sechs Mal Remis spielte - somit also nur drei Mal als Verlierer vom Platz ging. Gleichzeitig wartet 'Nulldrei' aber eben auch - und das als einzige Mannschaft - noch auf den ersten Saison-Sieg in der Regionalliga Nordost 2019/20.

Zeckes Jungs werden dennoch alles dafür tun, dass sich dieser Umstand zumindest am Samstag noch nicht ändert. Zwar mussten die Herthaner jeweils nach starken Auftritten zuletzt sowohl im Baltic Sea Cup als auch im Premier League International Cup Auftaktniederlagen hinnehmen, in der Liga holten die Blau-Weißen dafür jüngst bei der BSG Chemie Leipzig wichtige Auswärtspunkte. Hinzu kommt ohnehin, dass die U23 nach wie vor von der Tabellenspitze der Regio Nordost grüßt - und demzufolge mit entsprechend viel Selbstbewusstsein in das Heimspiel gegen Babelsberg gehen dürfte!

(HerthaBSC/HerthaBSC)

Infos zu den Heimspielen von Herthas U23:

  • Fantrennung! Der Zugang für Anhänger des Hauptstadtclubs erfolgt ausschließlich über den Eingang Friedrich-Friesen-Allee an der Waldbühne, für Anhänger der Gäste ausschließlich über den Eingang Gutsmuthsweg!
  • Am Einlassbereich stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Ein Zugang über die Hanns-Braun-Straße ist dagegen NICHT möglich.
  • Freier Eintritt für Dauerkarteninhaber sowie Mitglieder des Team U18 und des Kids-Club. An der Tageskasse an der Friedrich-Friesen-Allee muss ein Ticket abgeholt werden, das nur mit dem entsprechenden Mitgliedsausweis bzw. der Dauerkarte freien Zutritt zum Stadion gewährt.
  • Eintrittspreise: 8,00 Euro beziehungsweise 5,00 Euro ermäßigt. Infos zu Preisen und Ermäßigungen gibt es hier.
  • Achtung: Aufgrund der aktualisierten Sicherheitsbestimmungen während der Heimspieltage von Hertha BSC, findet die neue Taschenregelung konsequente Anwendung. Zugelassen für die Mitnahme ins Stadion sind nur Taschen von maximal einer Größe im Format DIN A4 (29,7cm x 21 cm) mit einer Tiefe von höchstens 15 cm. Die Mitnahme von Taschen - jeglicher Art - größer als DIN A4 ist STRIKT VERBOTEN!
  • Des Weiteren sind Rucksäcke aller Größen grundsätzlich verboten. Wir bitten Sie um Verständnis und Beachtung dieser Regelung!

U23, 26.09.2019