Bild: herthabsc

Der Tabellenzweite zu Gast beim Tabellenfünften

Am Samstag (29.09.18, 13:30 Uhr) tritt Herthas U23 beim FC Rot-Weiß Erfurt an. Die Berliner wollen den siebten 'Dreier' in Serie - doch auch die Erfurter haben einen kleinen Lauf.

Berlin - Topsiel in Erfurt! Wenn Herthas U23 am Samstag (29.09.18, 13:30 Uhr) beim FC Rot-Weiß Erfurt gastiert, fordert der Tabellenzweite den Tabellenfünften der Regionalliga Nordost heraus. Seit nunmehr sechs Spielen sind die Mannen von Trainer Ante Čović in der Liga ohne Punktverlust. Unter der Woche gewannen die 'Hertha-Bubis' noch dazu beim Baltic Sea Cup mit 2:1 gegen den FC Kopenhagen. Doch auch die Erfurter haben einen Lauf: Seit vier Partien sind sie ungeschlagen (zwei Siege, zwei Unentschieden). Demzufolge können alle Zuschauer ein packendes Duell erwarten - die Herthaner werden in jedem Fall alles daran setzen, den siebten Sieg in Serie einzufahren.

(af/HerthaBSC)

U23, 28.09.2018
Social