Bild: herthabsc

Heim-Finale gegen Lok

Herthas U23 eröffnet am Freitagabend (10.05.19, 19 Uhr) gegen den 1. FC Lokomotive Leipzig den vorletzten Regionalliga-Spieltag der Saison 2018/19.

Berlin - Ein letztes Freitagabendspiel in der Saison 2018/19, ein letztes Mal in dieser Spielzeit im heimischen Stadion auf dem Wurfplatz/Amateurstadion um drei Punkte kämpfen: So lautet die Devise für Herthas U23, die am Freitag (10.05.19, 19 Uhr) den 1. FC Lokomotive Leipzig empfängt. Zuletzt trennten sich die Blau-Weißen sowohl vom Berliner AK als auch vom FSV Budissa Bautzen mit einer Punkteteilung. Aktuell steht das Team von Cheftrainer Ante Čović mit 56 Zählern auf dem 4. Platz der Regionalliga Nordost und wird an den beiden verbleibenden Spieltagen nochmal alles reinwerfen, um eventuell doch noch am FSV Wacker 90 Nordhausen (3., 58 Punkte) vorbeizuziehen.

Zum Auftakt des 33. Spieltages treffen die Herthaner auf eine Leipziger Mannschaft, die in der Regionalliga seit vier Partien auf ein Erfolgserlebnis wartet (drei Niederlagen, ein Remis). Eine offene Rechnung mit Lok gibt es obendrein noch zu begleichen: Das Hinspiel entschieden die Sachsen im Bruno-Plache-Stadion mit 4:1 (1:1) für sich. "Unser Ziel ist es, bis zuletzt den Druck auf Nordhausen aufrechtzuerhalten!", gab sich Trainer Čović angriffslustig. "Außerdem möchte ich Spielern wie Nils Blumberg, die uns nach dieser Saison verlassen werden, die Chance geben, sich im Amateurstadion von der Hertha-Familie zu verabschieden." Blumberg schließt sich zur neuen Spielzeit dem Drittliga-Aufsteiger aus Chemnitz an.

Also, kommt am Freitag ein letztes Mal in dieser Saison ins Amateurstadion und peitscht die Čović-Elf zum Heimsieg, Herthaner!

(af/HerthaBSC)

Infos zu den Heimspielen von Herthas U23:

  • Achtung: Aufgrund der aktualisierten Sicherheitsbestimmungen während der Heimspieltage von Hertha BSC, findet die neue Taschenregelung KONSEQUENTE ANWENDUNG. Zugelassen für die Mitnahme ins Stadion sind nur Taschen von maximal einer Größe im Format DIN A4 (29,7cm x 21 cm) mit einer Tiefe von höchstens 15 cm. Die Mitnahme von Taschen - jeglicher Art - größer als DIN A4 ist STRIKT VERBOTEN!
  • Des Weiteren sind Rucksäcke aller Größen grundsätzlich verboten. Wir bitten Sie um Verständnis und Beachtung dieser Regelung!
  • Freier Eintritt für Dauerkarteninhaber sowie Mitglieder des Team U18 und des Kids-Club. An der Tageskasse an der Friedrich-Friesen-Allee muss ein Ticket abgeholt werden, das nur mit der entsprechenden Mitglieds- bzw. Dauerkarte freien Zutritt zum Stadion gewährt.
  • Eintrittspreise: 8,00 Euro beziehungsweise 5,00 Euro ermäßigt. Infos zu Preisen und Ermäßigungen gibt's hier.
  • Fantrennung! Der Zugang für Anhänger des Hauptstadtclubs erfolgt ausschließlich über den Eingang Friedrich-Friesen-Allee an der Waldbühne, für Anhänger der Gäste ausschließlich über den Eingang Gutsmuthsweg!
  • Am Einlassbereich stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Ein Zugang über die Hanns-Braun-Straße ist dagegen NICHT möglich.

U23, 09.05.2019